Person unter Baum

von | Jul 22, 2020 | Einsätze | 0 Kommentare

Von einem Privatgrundstück stürzte ein abgebrochener Baum auf den Gehweg auf dem sich gerade ein Passant aufhielt. Der Mann kam unter dem Baum verletzt zu
liegen und musste von Einsatzkräften befreit werden. Dienstagnachmittag nutzte ein Passant in Wien – Josefstadt einen Gehweg als in diesem Bereich zeitgleich vom angrenzenden Privatgrundstück ein Teil eines Baumes abbrach und auf den Gehweg stürzte.

Der Mann kam unter dem Baum verletzt zu liegen, zwei geparkte PKWs wurden beschädigt.
Gemeinsam mit dem Team der Berufsrettung Wien befreiten Feuerwehrkräfte den Mann aus seiner
Zwangslage. Der Patient wurde notfallmedizinisch betreut und in ein Krankenhaus gebracht.
Jener Teil des Baumes der noch auf dem Privatgrundstück stand wurde über die Drehleiter
kontrolliert, der abgebrochene Teil wurde mittels Motorkettensäge zerkleinert und vom Gehsteig
entfernt.



Brandkommissär Lukas Schauer

Internet: www.feuerwehr.wien.at

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen