Patientenbergung mit der Drehleiter

von | Aug 5, 2020 | Einsätze | 0 Kommentare

Am Mittwoch, gegen 09:00 Uhr, wurde die Stadtfeuerwehr Kitzbühel zu einer Patientenbergung mit der Drehleiter alarmiert.Nach einem medizinischen Notfall, galt es möglichst schnell und schonend eine Person vom Obergeschoß eines Einfamilienhauses nach unten zu bringen.

Der im Bergekorb der Drehleiter mitfahrende Notarzt konnte auch während des Transportes die intensivmedizinische Versorgung gewährleisten.Nach der raschen Bergung, wurde der Patient vom Notarzt und dem Roten Kreuz weiter versorgt.

Im Einsatz standen 3 Fahrzeuge der Stadtfeuerwehr Kitzbühel mit 12 Mann unter der Leitung von KDT Alois Schmidinger, der Notarzthubschrauber C4, das Rote Kreuz mit dem bodengebundenen Notarzt, sowie die Polizei Kitzbühel

HBI Alois Schmidinger

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen