Ölfilm auf der Donau

von | Mrz 10, 2021 | Einsätze | 0 Kommentare

created by dji camera

LANDSHAAG – GDE FELDKIRCHEN/DONAU + ASCHACH/DONAU (09.03.2021) Ein aufmerksamer Spaziergänger entdeckte einen Ölfilm auf der Donau und verständigte den Kommandanten der Feuerwehr Landshaag Gerald Fattinger telefonisch. Nach der Lageerkundung gemeinsam mit der Polizei wurden die Feuerwehren Aschach/D und Landshaag zur Einsatzstelle im Bereich des Donaukraftwerkes Aschach/D gerufen. Mit drei Booten wurde begonnen Ölsperren zu errichten, um das ausgetretene Öl aufzufangen. 
Es wurde durch die Exekutive, der Wasserrechtsbehörde und dem Kraftwerksbetreiber mit Untersuchungen zur Ursachenfeststellung gestartet.


Zusätzlich wurden noch weitere umliegende Ölwehrstützpunkte der Feuerwehren Bad Leonfelden, Eferding und weiteres Material vom Landesfeuerwehrverband zur Einsatzstelle beordert.

Es standen vier Feuerwehren mit ca. 60 Personen knappe vier Stunden im Einsatz.

Phillip Prokesch


Web: http://uu.ooelfv.at

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen