Öleinsatz

von | Mrz 12, 2021 | Einsätze | 0 Kommentare

Am Montag 1. März wird am Vormittag von Anrainern des Wimbaches ein Ölfilm am Gewässer gemeldet. Führungskräfte der Feuerwehr Bad Wimsbach- Neydharting machen sich sogleich auf den Weg und erkunden die Lage.Unverzüglich beginnen Einsatzkräfte der Feuerwehr Ölsperren zu errichten um das Öl Binden und anschließend Abschöpfen zu können. Die Exekutive wird verständigt und auch die Behörde wird über die Vorkommnisse in Kenntnis gesetzt. Die Kameraden der FF Bergham -Kösslwang werden alarmiert um weitere Ölsperren zu errichten. Die Beamten der Polizeiinspektion Lambach machen rasch die Ursache der Verunreinigung ausfindig. Nach einem technischen gebrechen war Diesel aus einem Behälter ausgetreten und über ein Abwasserröhr in den Bach gelangt. Die Leckage kann rasch abgedichtet werden. Das betroffene Wasserrohr wird intensiv gereinigt. Die Ölsperren am Wimbach und am Kösslwangerbach sind für mehrere Stunden aufrecht zu halten. Ölbindemittel wird laufend eingebracht um das ausgelaufene Öl zu binden. Das verunreinigte Bindemittel muss laufend abgeschöpft und entsorgt werden. Im Laufe des Tages melden Wanderer und Bewohner immer wieder Ölflecken und Geruch im Bereich der betroffenen Gewässer. Am Abend sind die Betroffenen Bäche sauber und die Ölsperren können von den Kameraden der Feuerwehren Bad Wimsbach- Neydharting und Bergham-Kösslwang abgebaut werden.

Am Morgen des 4. März erfolgt erneut von Anrainern des Kösslwangerbaches die Information an die Feuerwehr, dass sich Öl an der Wasseroberfläche befindet. Erneut werden unverzüglich Ölsperren errichtet. Exekutive und Behörde nehmen Ermittlungen auf. Ein von der Bezirks-Verwaltungsbehörde beauftragter Sachverständiger Prüft die Situation Vorort. Die örtlichen Feuerwehren Bad Wimsbach- Neydharting und Bergham-Kösslwang reinigen erneut die Flächen und Rohrleitungen im Bereich des betroffenen Betriebsgeländes.

Am Abend sind die Reinigungsarbeiten abgeschlossen. Die Ölsperren bleiben bestehen in regelmäßigen Abständen wird Öl abgeschöpft und vor der Entsorgung zwischengelagert.

Die Feuerwehren der Marktgemeinde Bad Wimsbach- Neydharting sind im Einsatz für unsere Umwelt und zum Schutz der Wimsbacher Bevölkerung!

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen