Mutiger Polizist

von | Mrz 12, 2024 | Einsätze | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Gmünd, Am Samstagnachmittag geriet eine Wohnung im Stadtteil Ehrendorf in Gmünd in Brand, als eine Pfanne mit Öl Feuer fing. Dank des schnellen Eingreifens der örtlichen Polizei konnte Schlimmeres verhindert werden. Als erste am Ort des Geschehens, drang die Polizei in die brennende Wohnung ein. In der Küche fanden sie eine Pfanne mit brennendem Öl vor. Ein mutiger Polizist handelte sofort und warf die brennende Pfanne geistesgegenwärtig aus dem Fenster, was eine weitere Ausbreitung des Feuers verhinderte. Leider erlitt der Polizist bei dieser heldenhaften Aktion Verletzungen und Verbrennungen. Er wird derzeit ärztlich behandelt. Die Bewohnerin der Wohnung wurde ebenfalls schwer verletzt und musste nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber in ein nahegelegenes Klinikum geflogen werden.

DOKU-Niederösterreich 
www.doku-noe.at
www.doku-wien.at

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen