Motorradbergung Hochneukirchenstraße

von | Aug 29, 2021 | Einsätze | 0 Kommentare


Am 27. August wurde die FF Krumbach zu einer Motoradbergung auf der Hochneukirchenstraße gerufen.
Ein Motoradfahrer kam aus unbekannter Ursache zu Sturz, rutschte unter der Leitplane durch und kam auf der angrenzen Wiese zu liegen.
Er wurde dabei verletzt. Das Motorrad wurde von der Leitplanke gestoppt und kam darunter zu liegen.
Die Mitglieder der FF Krumbach sicherten die Unfallstelle ab und ein Brandschutz wurde aufgebaut.


Der Lenker wurde vom alarmierten Notarzt versorgt und mittels RTW ins Krankenhaus gebracht.
Nach der Freigabe der Unfallstelle durch die Polizei wurde das Motorrad geborgen und mittels Last Krumbach abtransportiert.
Nach der Reinigung der Unfallstelle konnte die FF Krumbach wieder einrücken.
https://www.ff-krumbach.at

Barbara Freiler

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen