Mistkübelbrand in Grafendorf

von | Dez 12, 2021 | Einsätze | 0 Kommentare

Am 11.12.2021 wurde die Feuerwehr Grafendorf zu einem Mistkübelbrand zum Park and Ride Parkplatz in Grafendorf alarmiert.,Ein Mistkübel war mutwillig in Brand gesetzt worden und musste in der Folge von der Feuerwehr gelöscht werden. Vermutlich handelte es sich dabei um Brandstiftung, da Benzingeruch von den Kameraden wahrgenommen wurde und bereits gestern ein Mistkübel in Seibersdorf gebrannt hatte. Wir bitten daher die Bevölkerung wachsam zu bleiben und bei Verdacht die Polizei sowie die Feuerwehr zu alarmieren.

Nach rund einer halben Stunde konnten wir uns wieder zurück und einsatzbereit melden.

Eingesetzt waren:

  • HLF4 Grafendorf
  • MTFA Grafendorf
  • 18 Einsatzkräfte
  • Polizei
Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen