Missglücktes Wendemanöver

von | Aug 4, 2021 | Einsätze | 0 Kommentare

Biedermannsdorf, 3.8.: in missglücktes Wendemanöver ließ einen Klein-Lkw Lenker mit seinem Fahrzeug auf einem Firmengelände in einen Graben stürzen, wobei das Fahrzeug seitlich zu liegen kam.

Die FF Biedermannsdorf entlud das Fahrzeug, welches anschließend mittels Seilwinde und Kran wieder auf die Räder gestellt wurde.

Der Lenker blieb unverletzt.

Einsatzkräfte: FF Biedermannsdorf mit 2 Fahrzeugen und 8 Mitgliedern, Polizei Wr.Neudorf

Gerhard Seitinger, SB

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen