Massentest-Einsatz im Bezirk Wels-Land

von | Dez 10, 2020 | Einsätze | 0 Kommentare

Gemäß den Vereinbarungen des Österr.Bundesfeuerwehrverband mit dem Gesundheitsministerium beziehungsweise den Landesfeuerwehrverbänden mit den jeweiligen Gesundheitsbehörden gibt es nachfolgende Hauptaufgabe für die Feuerwehren:

·         überregionale Unterstützung bei Logistikaufgaben

·         die Lenkung der Personenströme bei der Testung

·         sowie die organisatorische Unterstützung während der Testzeiträume

Diese Tätigkeiten sind im Bezirk Wels-Land heute bereits angelaufen.

So wurden die dezentral zwischengelagerten Testpakete an die acht Teststandorte ausgeliefert.

Weiters wurde bei der Einrichtung der Teststraßen assistiert und Wege für die Personenströme aufgebaut. Da dies auch im Freien stattfindet mussten Zelte aufgebaut werden und die Beleuchtungsinfrastruktur getestet werden. Darüber hinaus gilt es auch für eine entsprechende Temperierung sämtlicher Bereich zu sorgen, damit ganztägig ein reibungsfreier Betrieb gewährleistet ist.

Gemäß unserem Leitspruch „Gemeinsam im Einsatz für OÖ“ stehen die Wehren bereit um die regionalen Ämter, Behörden und Gemeinden bestmöglich zu unterstützen und diese Mammut-Aufgabe zu stemmen.

Text&Fotos: ©O.Deutsch, BFKDO WL

Für Rückfragen steht unser Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Johann Gasperlmair (0664/1354014) sowie ich jederzeit zur Verfügung.

Freundliche Grüße

I n g.  O l i v e r   D E U T S C H ,  H A W

Sachbearbeiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Mobil:  +43 (0) 664 / 88 311 892

presse@wl.ooelfv.at | www.wl.ooelfv.at 

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen