Mähdrescher- und Flurbrand

von | Jul 22, 2021 | Einsätze | 0 Kommentare

21.7./19.17 Uhr: Heute Abend wurde die FF Hochleithen von der Bezirksalarmzentrale Mistelbach, gemeinsam mit den Feuerwehren Streifing, Oberkreuzstetten und Niederkreuzstetten zu einem Mähdrescher- sowie Flurbrand auf einen Acker zwischen Bogenneusiedl und Streifing alarmiert. Man rückte mit RLF, TLF, HLF 1 und MTF in Richtung Einsatzort aus. Bereits bei der Anfahrt konnte man die massive Rauchwolke schon sehen, gleichzeitig rüsteten sich in den Fahrzeugen insgesamt 9 Atemschutzgeräteträger für die Brandbekämpfung aus.“Unmittelbar nach dem Eintreffen am Einsatzort begannen wir mit den Löscharbeiten von Mähdrescher sowie Flurbrand, wobei unser Hauptaugenmerk auf dem Schutz einer direkt angrenzenden Halle lag. Wir konnten erfolgreich ein Übergreifen der Flammen verhindern. Auch unsere hilfsbereiten Landwirte, unterstützten uns mit ihren Fahrzeugen und Geräten“, berichtet die FF.

Nach rund zweieinhalb Stunden konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und stellten die Einsatzbereitschaft wieder her.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an alle anwesenden Feuerwehren als auch an unsere Landwirte für die außerordentlich gute Zusammenarbeit.

Sebastian Pfanner

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen