LKW vor Überschlag bewahrt

von | Sep 26, 2020 | Einsätze | 0 Kommentare

Um 16:15 Uhr des 23.09.2020 wurde der Technische Zug der Freiwilligen Feuerwehr Steyr zu einer LKW Bergung nach Aschach alarmiert.Binnen kürzester Zeit machten sich 9 Mann mit 3 Fahrzeugen auf zur Einsatzadresse, was sich jedoch auf Grund des täglichen Berufsverkehrs im Stadtgebiet als schwierig erwies. J

An der Einsatzstelle wurden wir bereits von OBR Mayr Wolfgang und dem Einsatzleiter der FF Aschach, Havelka Rene, erwartet. Nach einer kurzen Besichtigung und einer Lagebesprechung ging es umgehend ans Werk.

Es galt einen Klein – LKW, welcher nur noch an einem Baumstumpf hing, vor dem Absturz bzw. Überschlag zu bewahren. Die FF Aschach hatte hier bereits mittels Seilwinde die Erstsicherung übernommen.

Mittels einer zweiten Einbauseilwinde und dem Kranfahrzeug konnte der LKW schließlich aus seiner misslichen Lage befreit werden und sein Fahrt unbeschädigt, wenn auch etwas verspätet, fortsetzen.

Auch bei diesem Einsatz hat sich wieder einmal gezeigt wie perfekt die Zusammenarbeit mit den benachbarten Feuerwehren funktioniert.

Video Link

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen