LKW rammt Brücke

von | Mai 28, 2024 | Einsätze | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Zu einem Unfall mit einem LKW kam es am 28. Mai im Stadtgebiet von Knittelfeld. Ein in Richtung stadtauswärts fahrender LKW touchierte mit seinem auf dem Heck montierten Kran die neue Verbindungsbrücke beim Gymnasium in Knittelfeld und beschädigte diese schwer.

Durch die Kollision zwischen dem Kran und der Unterseite der Brücke trat Hydrauliköl aus und verteilte sich auf der Fahrbahn, schildert Einsatzleiter Hauptbrandinspektor Arnold Schlick von der Feuerwehr Knittelfeld.

Während der gesamte Bereich für den Verkehr gesperrt werden musste, wurden von den 15 eingesetzten Feuerwehrmännern und Feuerwehrfrauen die ausgetretenen Betriebsmittel gebunden und die Straße von den Trümmerteilen befreit. Zusätzlich unterstützte die Feuerwehr noch die Bergungsarbeiten.

Fotos: Thomas Zeiler

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen