Liezen: 41 FF mit 600 Mitgliedern im Sturmeinsatz

von | Apr 1, 2024 | Einsätze | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Der Föhnsturm hat auch den Bezirk Liezen nicht verschont, bis zur Stunde alarmierte die mit verstärkter Mannschaft arbeitende Bereichsfeuerwehrzentrale „Florian Liezen“ 41 Feuerwehren, die bisher gut 100 Schadenslagen in 16 Gemeinden mit über 600 Mann abgearbeitet hat.

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr



Vorwiegend galt und gilt es, umgestürzte Bäume von Häusern, Fahrzeugen, Straßen, Bahngeleisen und Stromleitungen zu bergen. Durch abgerissene Stromleitungen kam es neben gebietsweisen Stromausfällen auch zu mehreren Wald- und Wiesenbränden; Der größte Waldbrand wird zur Zeit bei Großreifling bekämpft, aufgrund des Starkwindes ist eine Unterstützung aus der Luft derzeit jedoch unmöglich, auch der Waldbrandstützpunkt Aigen ist hier im Einsatz.

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Hausdächer wurden zum Teil abgedeckt, zwei Häuser wurden von Steinlawinen getroffen. Die Oberleitung der Bahnstrecke wurde Höhe Haus im Ennstal von dutzenden, umgestürzten Bäumen zerstört, Geleise verlegt. Ein Schienenersatzverkehr wurde eingerichtet; 90 Personen mussten von der Feuerwehr bei Oberhaus aus einem Personenzug evakuiert werden. In Petersberg wurde ein fahrender PKW von einem Baum getroffen – glücklicherweise stürzte dieser nur auf die Motorhaube. Die Airbags im Fahrzeug wurden ausgelöst, beide Insassen sowie zwei Hunde kamen mit dem Schrecken davon. 

ZIVILPERSONEN, POLIZISTEN, KENNZEICHEN UND ZUGSBESCHRIFTUNGEN BITTE UNKENNTLICH MACHEN!

Betroffene Gemeinden:
Admont, Altaussee, Altenmarkt bei St. Gallen, Bad Aussee, Bad Mitterndorf, Gaishorn, Gröbming, Haus, Landl, Michaelerberg-Pruggern, Ramsau, St. Gallen, Schladming, Sölk, Stainach-Pürgg, Trieben

HBI d.V. Christoph Schlüßlmayr, MSc

Image
  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Web      :   http://www.bfvli.steiermark.at
Faceb.   :  http://www.facebook.com/BFVLI

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen