Kraneinsatz für die Feuerwehr nach Verklausung im Mühlbach

von | Jul 11, 2020 | Einsätze | 0 Kommentare

11.07.2020 / 07:25 Uhr / Einsatzleiter: Markus Marehard: Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Wels stand Samstagvormittag bei einer Verklausung im Mühlbach mit Spezialgeräten im Einsatz. In Folge des Unwetters am Vortag hatte sich ein abgebrochener Baumstamm im Mühlbach verkeilt, sodass es zu einer Verklausung kam. Die Örtlichkeit war für die Einsatzkräfte sehr schwer zugänglich. Der Baumstamm musste zuerst von der Feuerwehr mit dem Greifzug gesichert und aus der Verklausung gezogen werden. Im Anschluss konnte der Stamm mit dem Kranfahrzeug aus dem Bach geborgen werden. Für die Dauer der Arbeiten war die Phyrnpass Straße in Fahrtrichtung Sattledt von der Polizei gesperrt.

Matthias Lauber, laumat.at

Benjamin Deutsch, MBA

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen