Kamin stürzt auf Dach

von | Dez 23, 2023 | Einsätze | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

FOTOKERSCHI.AT / WERNER KERSCHBAUMMAYR: Linz- Land. Nach zwei Tagen extremen Sturmbedingungen, die die Einsatzkräfte in ganz Oberösterreich forderten, wurde die Feuerwehr Markt St. Florian zu einem Notfall auf einem Bauernhof in St. Florian gerufen. Die starken Böen hatten einen Schornstein schwer beschädigt, wobei Trümmer auf das Dach des Hofes stürzten und dieses erheblich beschädigten. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnten weitere Schäden verhindert werden. Die herabfallenden Kaminreste hatten bereits ein großes Loch im Dach hinterlassen, durch das Wasser in die Wohnräume hätte eindringen konnte. Die Feuerwehr dichtete die betroffene Stelle provisorisch mit Planen ab, um den Wohnbereich vor Wasserschäden zu schützen. Die Reparaturarbeiten wurden mit größter Vorsicht und unter Einsatz eines Hubrettungsgerätes durchgeführt, wobei die Sicherheit der Feuerwehrleute bei der gefährlichen Arbeit in schwindelerregender Höhe stets im Vordergrund stand

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen