Imbiss in Flammen

von | Feb 20, 2022 | Einsätze | 0 Kommentare

MünchenSonntagfrüh wurden zahlreiche Kräfte zu einer Rauchentwicklung im U-Bahnhof Fürstenried West alarmiert.Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es sich um keinen Brand im Untergeschoss, sondern um einen im Vollbrand stehenden Imbiss an der Oberfläche gehandelt hat. Der Verkaufsstand brannte zu diesem Zeitpunkt lichterloh.Unterstützt von der Freiwilligen Feuerwehr Forstenried wurde durch drei Trupps mit Atemschutz ein Löschangriff mit drei C-Rohren eingeleitet. Zeitgleich kontrollierten die Einsatzkräfte den U-Bahnbereich und stellten fest, dass dort keine weiteren Maßnahmen notwendig sind. Um auch letzte Glutnester zu lokalisieren, kam die Wärmebildkamera zum Einsatz. Zudem mussten drei Gasflaschen geborgen und abgekühlt werden.

Zur genauen Brandursache ermittelt das zuständige Fachkommissariat der Polizei. Verletzt wurde bei diesem Einsatz niemand. Zur Schadenshöhe kann von Seiten der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden.

Feuerwehr München

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de
Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen
Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/
LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen
Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Feuerwehr München
Pressestelle
Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 22 Uhr)
E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de
Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen
Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/
LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen
Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen