Hopfen und Malz verloren…

von | Mai 28, 2024 | Einsätze | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Heute um 08:00 Uhr wurden die Feuerwehr Liezen-Stadt und die Feuerwehr Pyhrn zum Kreisverkehr beim A9-Zubringer Liezen alarmiert. Aus unbekannter Ursache verlor ein LKW im Kreisverkehr einen Großteil seiner Ladung. Von den Feuerwehren, sowie mit Unterstützung durch die Straßenmeisterei wurde die Fahrbahn von den Scherben befreit sowie der LKW entladen. Die intakten Bierkisten wurden von der Brauerei abgeholt und abtransportiert. Die FF Pyhrn stand mit HLF2 und KLFA mit 10 Kamerad:innen bis 10 Uhr im Einsatz.

www.feuerwehr-pyhrn.at

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen