Hochwasser in Schärding – Mobilschutz aufgebaut

von | Jun 2, 2024 | Einsätze | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Die Niederschläge im Einzugsgebiet des Inn haben zu einem ersten Anstieg in der Nacht von gestern auf heute geführt. Nachdem eine zweite kleine Hochwasserwelle in der Nacht von heute auf morgen erwartet wird, wurde soeben der erste Teil des mobilen Hochwasserschutzes durch den Bauhof aufgebaut.

Schon seit vorgestern sind der behördliche Einsatzleiter Vizebürgermeister Christoph Danner und der Feuerwehreinsatzleiter Bernhard Hendricks in ständigem Kontakt mit den Grenzkraftwerken, dem hydrografischen Dienst und dem Bereitschaftsdienst der Wasserversorgung. Für die Nacht wird ein Anstieg auf über 5 Meter (Normalwasserstand 380 bis 420 cm) erwartet, weshalb die Innlände gesperrt wurde und mit den mobilen Hochwasserverschlüssen die Tore in die Altstadt geschlossen wurden. Dieser mobile Schutz wird auch im Lauf der Nacht mit Wasser beaufschlagt werden, weitere Ausuferungen sind aber aus aktueller Sicht nicht zu erwarten. „Nachdem die Regenfälle weiter gehen, wird die Lage bis Anfang nächster Woche genau beobachtet“, so Feuerwehrkommandant Markus Furtner.

„Ich war ständig mit dem technischen Einsatzleiter in Kontakt und hatte bereits am gestrigen Nachmittag die Bereitschaft für den Bauhof und die Feuerwehrzentrale ausgerufen. Der Aufbau aktuell hat gut funktioniert,“ so Vizebürgermeister Christoph Danner.

Eine perfekte Information der Bevölkerung wird durch die Einsatzzentrale gewährleistet, welche mit Unterstützung des Zivilschutz-SMS des Zivilschutzverbandes 628 Personen in der Bevölkerung mit den wichtigsten Informationen direkt aus der Einsatzleitung versorgt. Wer dafür noch nicht angemeldet ist, kann dies auf der Homepage der Stadtgemeinde rasch und kostenlos erledigen. Zivilschutz-SMS – Schärding – GEM2GO WEB – Zentrum – Bürgerservice – E-Government – Zivilschutz-SMS (ooe.gv.at)

Am kommenden Samstag findet in Schärding der Bezirks-Wasserwehrleistungsbewerb statt, bis dahin wird sich aber der Wasserstand so beruhigen, dass die Veranstaltung planmäßig durchgeführt werden kann.

FF Schärding

Markus Furtner

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen