Großeinsatz in Industrieanlage in Wiener Neudorf

von | Mai 1, 2020 | Einsätze | 0 Kommentare


Bei einem Brand in einem Industriebetrieb in Wiener Neudorf waren am 1. Mai drei Feuerwehren mit 70 Feuerwehrmitgliedern im Einsatz. Das Feuer war in einer Produktionshalle ausgebrochen und konnte nach ca. eineinhalb Stunden gelöscht werden. Um 5:30 Uhr Früh wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf zu einem Brand in einen großen Betrieb im Industriezentrum NÖ Süd alarmiert, in dem verschiedene Werkstoffe hergestellt werden. Im Bereich einer Produktionsanlage brach ein Brand aus, der von der automatischen Brandmeldeanlage erkannt wurde – dadurch wurde die Feuerwehr automatisch und ohne Verzögerung alarmiert.

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen