Grafenbergalm: Brand aus

von | Okt 17, 2023 | Uncategorized | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Heute gegen 16:00 Uhr konnte die Einsatzleitung Weißenbach bei Haus „Brand-Aus“ vermelden. Bereichskommandant LFR Reinhold Binder spricht in einer ersten Stellungnahme allen eingesetzten Kameraden und beteiligten Organisationen wie Behörden seinen aufrichtigen Dank für die geleistete Arbeit aus: „Bei diesem Einsatz konnte wieder eindrucksvoll das hohe, professionelle Niveau aller Beteiligten unter Beweis gestellt werden; die erworbene Routine durch die vielen gemeinsamen Einsätze und Übungen haben eindrucksvoll Früchte gezeigt. Nur durch die hervorragende Zusammenarbeit zwischen den eingesetzten Feuerwehren samt ihren Flugdienststaffeln, dem Bundesministerien für Inneres und Landesverteidigung, dem Land Steiermark, dem Roten Kreuz und der Forstverwaltung war es möglich, dieses respektable Einsatzergebnis trotz widriger Witterungsbedingungen so rasch zu erreichen.“ 

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Heute waren neben 45 Mann der Feuerwehren Weißenbach, Ramsau sowie der drei Flugdienststaffeln, je zwei Hubschrauber des BMI und Bundesheer sowie eine Feuerwehrdrohne aus Oberösterreich zur Lokalisierung letzter Glutneser eingesetzt.


Fotocredit: „BFV Liezen“

 Christoph Schlüßlmayr, MSc


Tel          :   +43 (0)676 – 339 12 05

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen