Frontalzusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen auf der L402 in Burgau

von | Mai 29, 2024 | Einsätze | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Noch während des laufenden Hochwassereinsatzes, mussten die Kameraden zu einer technischen Menschenrettung ausrücken. Die Feuerwehren Burgau-Burgauberg, Bad Blumau und Bierbaum wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der L402 zwischen Burgau und Bierbaum alarmiert. Am Einsatzort konnte festgestellt werden, dass keine Personen eingeklemmt waren. Ein Insasse wurde auf Grund seiner schweren Verletzungen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes im Fahrzeug durch Feuerwehrsanitäter betreut. Der Lenker des zweiten Fahrzeuges erlitt ebenfalls schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Die mitfahrenden Personen wurden ebenfalls zur Beobachtung iins Spital gebracht.

Nachdem die Unfallopfer von der Unfallstelle abtransportiert waren, konnte die beiden Fahrzeuge abgeschleppt werden und nach der Straßenreinigung die L402 wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Martin Jeindl

www.bfvff.at

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen