Flurbrand

von | Jul 7, 2021 | Einsätze | 0 Kommentare

Am Nachmittag, den 06. Juli 2021 wurde die Feuerwehr Aschbach zu einem Flurbrand nach Abetzberg beim Hochbehälter alarmiert. Bereits bei der Anfahrt war eine starke Rauchsäule wahrzunehmen. Dadurch wurde sofort die Alarmstufe über die Bezirksalarmzentrale Amstetten erhöht und 3 weitere Feuerwehren alarmiert. Bei Feldarbeiten kam es aus unbekannter Ursache zu einem Brandausbruch, welcher sich in kürzester Zeit in alle Richtungen ausbreitete. Durch die Alarmerhöhung konnte der Flurbrand von allen Seiten bekämpft und so rasch unter Kontrolle gebracht werden. Aufgrund der derzeit herrschenden Hitze und Trockenheit sind solche Einsätze eine besondere Herausforderung für die Feuerwehren. 

Eingesetzte Kräfte:

FF Aschbach mit TLF-A 4000, LF-B und MTF-A mit 17 Mitgliedern

FF Aukental

FF Mauer/Öhling

FF Ulmerfeld-Hausmening

FF Amstetten mit dem Großtanklöschfahrzeug wurde auf Anfahrt storniert

OBI Harald Prinz

http://www.ff-aschbach.at

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen