Feuerwehr befreit Kleinkind aus Pkw

von | Jul 2, 2021 | Einsätze | 0 Kommentare

Donnerstagmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert: Ein Kleinkind war auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in einem Pkw eingeschlossen – die Eltern konnten das Auto nicht mehr öffnen, weil sich der Schlüssel im Fahrzeug befand.Aufgrund der Alarmierung rückte die Feuerwehr Wiener Neudorf sofort mit drei Fahrzeugen für den technischen Einsatz aus – beim Eintreffen der Feuerwehr waren Polizei, Rotes Kreuz und Notarzt bereits an der Einsatzstelle. Kurz nach der Ankunft wurde entschieden, eine Seitenscheibe des Pkws so zu entfernen, dass keine Glassplitter in das Innere des Fahrzeuges gelangen können. Das Fahrzeug wurde von innen geöffnet und das weinende, aber unverletzte Kind konnte seinen Eltern übergeben werden.  

 www.ff-wr-neudorf.at 

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen