Fahrzeugbergung in Grafendorf

von | Nov 27, 2021 | Einsätze | 0 Kommentare

Am Morgen des 27.11.2021 wurden wir um 7.42 Uhr zu einer Fahrzeugbergung nach Erdwegen gerufen.Ein Fahrzeug war von der Fahrbahn abgekommen und musste mittels Seilwinde des RLFA-2000 zurück auf die Strasse gezogen werden. Zur Absicherung wurde neben der Seilwinde auch noch der Greifzug verwendet, um das Fahrzeug gegen Abrutschen zu sichern.

Nach rund 90 Minuten konnten wir uns wieder zurück und einsatzbereit melden!

Eingesetzt waren:

  • RLFA-2000 Grafendorf
  • LKWA Grafendorf
  • Mit 14 Einsatzkräften sowie 5 in Bereitschaft
Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen