Fahrzeugbergung in der Stanz

von | Jan 4, 2022 | Einsätze | 0 Kommentare

Am Montag, 03.01.2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Stanz um 21:08 Uhr mittels Sirene zu einer Fahrzeugbergung auf die L114 – Höhe Hochbrücke – gerufen. Ein PKW war aus unbekannter Ursache von der Straße abgekommen und auf der Böschung zum Stehen gekommen. Die Fahrerin konnte über den Beifahrersitz das Fahrzeug unverletzt verlassen. Die Unfallstelle wurde abgesichert, der PKW mit Seilwinde auf die Straße gezogen und dann auf eine Nebenstraße abgestellt. Die FF Stanz im Mürztal war mit TLFA 2000 und LFA mit 18 Einsatzkräften im Einsatz!

BR d.F. Brunnhofer

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen