Fahrzeugbergung auf der L406

von | Mrz 21, 2024 | Einsätze | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Um 15:23 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöllau mittels Stiller-Alarmierung zu einer Fahrzeugbergung nach Köppelreith gerufen. Ein PKW war von der L406 abgekommen und im Straßengraben zu stehen gekommen.Beim Eintreffen wurde die Unfallstelle angesichert und die Bergung mit dem Ladekran des SRF vorbereitet.

Nachdem das Fahrzeug geborgen war, wurde es einem Abschleppunternehmen übergeben und wir konnten unsere Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Eingesetzt waren: KDO, SRF, TLF-A 3000/200 und MTF-A mit 21 Kräften

Weiters: Polizei und Abschleppunternehmen

image/jpeg
  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen