Fahrzeugbergung auf der B5 nach Auffahrunfall

von | Jan 13, 2024 | Einsätze | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Um 11:23 Uhr forderte die Feuerwehr Rafings-Rafingsberg das Wechselladefahrzeug der Feuerwehr Waidhofen/Thaya an. Ein PKW musste nach einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 5 geborgen werden.Der Lenker eines Skoda Kodiak war auf der Bundesstraße 5 zwischen Weinpolz und Lichtenberg unterwegs. Eigenen Angaben nach blendete ihn die tiefstehende Sonne und in diesem Augenblick krachte er gegen das Heck eines vor ihm fahrenden PKW`s. Beide Lenker blieben bei diesem Unfall unverletzt. Während das vor ihm fahrende Fahrzeug trotz Beschädigungen die Fahrt fortsetzen konnte, musste der Skoda von der Unfallstelle abtransportiert werden.

Um 11:23 Uhr forderte die Feuerwehr Rafings-Rafingsberg das Wechselladefahrzeug der Feuerwehr Waidhofen/Thaya an. Ein PKW musste nach einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 5 geborgen werden.

Laut Alarmplan wurden die Feuerwehren Rafings-Rafingsberg und Meires-Kottschallings zum Einsatz alarmiert. Nach einer ersten Erkundung und Absicherung der Einsatzstelle forderte der Einsatzleiter über die NÖ Landeswarnzentrale das Wechselladefahrzeug der Feuerwehr Waidhofen/Thaya zur Unterstützung an. 
Am Einsatzort eingetroffen wurde nach Rücksprache mit dem Einsatzleiter mit der Bergung des Skoda begonnen. DasWechselladefahrzeug wurde vor dem Unfallwagen in Stellung gebracht und auf dem Wechselladeaufbau-Bergung für den Abtranport verzurrt. Während der Bergungsarbeiten musste der Verkehr durch die Polizei wechselseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden.

Um 12:09 Uhr konnte der Einsatz beendet werden und die Waidhofner Einsatzkräfte wieder einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
Freiw. Feuerwehr Meires-Kottschallings
Freiw. Feuerwehr Rafings-Rafingsberg
Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Hilfeleistungsfahrzeug, Wechselladefahrzeug und 9 Mitgliedern
Polizei mit einem Fahrzeug

(www.ffwaidhofen.at

Christian Bartl

Pressedienst der Freiwilligen Feuerwehr Waidhofen/Thaya
Südtiroler Straße 5
3830 Waidhofen/Thaya
Mobil: +43 (664) 4947766
Email: presse@ffwaidhofen.at
Internet: www.ffwaidhofen.at

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen