Endlich ist es wieder soweit – die Freiwillige Feuerwehr Gössendorf lädt zum bereits traditionellen Strawanzen ins das Einsatzzentrum Gössendorf ein! Am 7. Juli um 18 Uhr geht es los – ein Pflichttermin für alle GössendorferInnen und Feuerwehrfreunde, aber auch für jene, die ganz einfach einen Sommerabend in angenehmer Atmosphäre verbringen wollen!  Bitte vormerken: 7. Juli 2018 ab 18 Uhr im ESZ

Strawanzen bei der FF Gössendorf ist ein anderer Begriff für viele angenehme Dinge: zwanglose Unterhaltung in einem Hüttendorf, in dem die Feuerwehrangehörigen alles tun, die Gäste mit Speis und Trank zu verwöhnen.
Wie bereits die letzten Jahre gezeigt haben, sind diese beiden Sommerabende zu einem Fixtermin für viele GössendorferInnen, Feuerwehrfreunde und jene, die sich ganz einfach einen Sommerabend lang bestens unterhalten wollen, geworden – und dies bei freiem Eintritt.
Und so haben die Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Gössendorf auch heuer wieder alles für einen tollen Abend vorbereitet. Und eines kann auch versprochen werden – hungrig oder durstig muss niemand nach Hause gehen!
Namens der Gössendorfer Florianis lädt deren Kommandant, HBI DI(FH) Gerald Wonner ein: „Wir freuen uns schon jetzt darauf, am 7. Juli ab 18 Uhr zahlreiche Gäste im ESZ begrüßen zu können, einem tollen Abend in angenehmer Umgebung steht nichts im Wege!“
Übrigens: Eine zweite Möglichkeit zu strawanzen gibt es dann noch am 21. Juli.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen