Deutscher Feuerwehrverband verpasst Chance auf Stimme der Feuerwehrfrauen im Präsidium

von | Nov 14, 2021 | News | 0 Kommentare

Birgit Kill kandidierte als Vizepräsidentin des Deutschen Feuerwehrverbandes.

Verband der Feuerwehren in NRW e.V.: Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) hat im Rahmen seiner heutigen virtuellen Delegiertenversammlung zwei neue Vizepräsidenten gewählt. Dem neuen Vertreter der Berufsfeuerwehren, dem Leiter der Feuerwehr Frankfurt am Main, Karl-Heinz Frank, gratulieren wir zu sensationellen 100 % Zustimmung. Als einer der Vertreter der Landesfeuerwehrverbände wurde Vizepräsident Lars Oschmann (Thüringen) wiedergewählt.

Gegen Lars Oschmann waren Sascha Guzy (Berlin) und als Kandidatin des Verbandes der Feuerwehren in NRW (VdF NRW) Birgit Kill aus Essen angetreten. Birgit Kill erzielte einen Achtungserfolg und erhielt 35 von 153 Stimmen (22,88 %). Der VdF NRW entsendet 15 Stimmberechtigte.

„Wir gratulieren Lars Oschmann zur mehrheitlichen Wiederwahl, sind aber natürlich vom Wahlergebnis im DFV sehr enttäuscht. Wir haben den Delegierten eine hervorragende Kandidatin vorgeschlagen. Der Deutsche Feuerwehrverband hat die große Chance verpasst, in seine Außendarstellung und das wichtige Verbandspräsidium endlich erstmals eine Feuerwehrfrau einzubinden“, fasst VdF-NRW-Vorsitzender Dr. Jan Heinisch die Lage zusammen. „Mehr Frauen in die Männerdomäne Feuerwehr einzubinden, ist eine unserer wichtigsten Zukunftsaufgaben. Gerade deshalb hat der Deutsche Feuerwehrverband heute ein fatales Signal ausgesendet.“

Auch Bernd Schneider, Stellv. Vorsitzender des VdF NRW, ist davon überzeugt, dass viel mehr Frauen als bisher Verantwortung in den Feuerwehren übernehmen müssen: „Wir können nicht einerseits für mehr Frauen in den Feuerwehren werben und andererseits hervorragende und modern denkende Kandidatinnen ablehnen. Das war heute eine Chance für ein zeitgerechtes Gesicht des DFV. Diese Chance wurde vertan.“

Verband der Feuerwehren in NRW e.V.

Christoph Schöneborn
http://www.vdf.nrw

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen