CO-Austritt

von | Feb 3, 2024 | Einsätze | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Zu einem Kohlenmonoxidaustritt kam es am Freitag morgen in Schwaz. Ein defekter Ofen in einer Wohnung setzte das gefährliche Gas frei. Messungen der Feuerwehr Schwaz ergaben erhöhte Konzentrationen nicht nur in der betroffenen, sondern auch in den umliegenden Wohnungen. Das Gebäude wurde gemeinsam mit der Polizei geräumt und alle Räumlichkeiten von der Feuerwehr belüftet. Der Rettungsdienst betreute die betroffenen Bewohner. Nach einer Stunde konnte der Einsatz für die FF Schwaz beendet werden.

Bernhard Brandl

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen