Christbaumbrand am 7. Jänner in Oberwaltersdorf

von | Jan 9, 2024 | Einsätze | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Kurz vor 20 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Oberwaltersdorf (Baden/NÖ) zu einem Zimmerbrand in einem Mehrparteienhaus alarmiert. Bei unserer Ankunft war das Stiegenhaus verraucht und Bewohner gaben an, dass in einer Wohnung der Christbaum in Flammen stand. Da der Brand durch die Bewohner selbst, größtenteils gelöscht werden konnte, wurden die notwendigen Nachlöscharbeiten durchgeführt. Der betroffene Bereich wurde im Anschluss mittels Wärmebildkamera kontrolliert und CO-Messungen durchgeführt. 

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Das Stiegenhaus wurde mittels Hochleistungslüfter über die Brandrauchentlüftung entraucht. 

Die Bewohner wurden vorsorglich wegen der eingatmeten Rauchgase vom Rettungsdienst versorgt. Keine weitere Gefährdung. 

Vielen Dank an das Rote Kreuz Baden und die Freiwillige Feuerwehr Trumau für die alarmplanmäßige Unterstützung!

 

Gunther Totz, HBI

Web: https://www.feuerwehr-oberwaltersdorf.com

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen