Chlorgasaustritt in der Parktherme Bad Radkersburg

von | Jul 27, 2019 | Einsätze | 0 Kommentare

Körperschutzsammelplatz

Am 26.07. kam es gegen 12:48 Uhr bei Wartungsarbeiten zu einem geringen Austritt von Chlorgas.  Beim Wechsel eines Filters habe ein Techniker „eine Spur von Chlorgas“ eingeatmet.  Ein Mitarbeiter der Therme alarmierte die Einsatzkräfte und brachte den Verletzten aus der Gefahrenzone.

Somit startete die gesamte Rettungskette der Einsatzkräfte in Bad Radkersburg. Die Feuerwehren Bad Radkersburg und Altneudörfl wurden um 12:51 Uhr zum Einsatz alarmiert. In weiterer Folge wurden seitens des Einsatzleiters, HBI Peter Probst, auch die Feuerwehren Goritz (Atemschutz), Gniebing (Gasmessgerät), Pridahof, Laafeld, Sicheldorf und Zelting für Absperrmaßnahmen alarmiert. Der Verletzte wurde zur Begutachtung und Beobachtung mit dem Notarzt ins Spital gebracht. Über seinen Gesundheitszustand ist derzeit nichts bekannt.

Die Gäste der Therme mussten nicht evakuiert werden. „Der Bereich war zwar abgesperrt, aber es bestand keine Gefahr“, heißt es vonseiten den Einsatzkräften.  Auch von der Parktherme wird das betont: „Es herrschte absolute Sicherheit für unsere Gäste.“ 

Nachdem die Absperrungen aufgelassen wurden verblieben drei Feuerwehren vor Ort und warteten auf das Eintreffen der Feuerwehr Gniebing mit dem Gas-Messgerät. 

Die Gas-Messungen der Feuerwehr Gniebing ergaben im gesamten Bereich keine erhöhten Werte. 

Der Hergang und die Ursache des Vorfalls sind derzeit noch nicht vollständig geklärt. 

Über den Einsatz Informierte sich auch der Bereichskommandant, OBR Volker Hanny, vor Ort über den Einsatz und Dankte den Feuerwehren für die gute Arbeit.

Neben den Feuerwehren mit 43 Mann und dem Roten Kreuz mit zwei Fahrzeugen befand sich eine Streife der Polizei Bad Radkersburg am Einsatzort.

Bericht und Fotos: BI d.V. Erwin Irzl, Pressedienst BFVRA

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen