Brennt Garage…(1)

von | Dez 31, 2021 | Einsätze | 0 Kommentare

Um 04:49 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Hildesheim gemeinsam mit den Ortsfeuerwehren Drispenstedt und Bavenstedt zu
einem Garagenbrand alarmiert. Beim Eintreffen des Zugführers der Berufsfeuerwehr bestätigte sich Lage; Garage im
Vollbrand. Sofort wurde eine Brandbekämpfung mit zwei Angriffstrupps unter schwerem Atemschutz eingeleitet. Schnell war
das Feuer unter Kontrolle und ein Übergreifen auf die benachbarten Garagen konnte so verhindert werden. Aufgrund der
Menge an Unrat wurde ein Schaumeinsatz befohlen, um etwaige Glutnester zu bekämpfen.


Während der Einsatzzeit der Berufsfeuerwehr wurde die Stadteinsatzreserve zur Wachbesetzung alarmiert.


Einsatzleiter: BOI Kröhl
Personalstärke BF: 12
Personalstärke FF: 13
Rettungsdienst: 2
Meldezeit: 04:49 Uhr
Eintreffzeit: 04:51 Uhr
Einsatzende: 06:05 Uhr
Berufsfeuerwehr

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen