Brand eines Wäschetrockners in der Veitsch

von | Dez 29, 2023 | Einsätze | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Am Donnerstag, 28. Dezember 2023 wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Veitsch-Ort und Betriebsfeuerwehr Veitsch-Radex GmbH und Co, laut Alarmplan zu einem Kellerbrand alarmiert. Da sich nach der Erkundung des Einsatzleiters, keine Personen mehr im Haus befanden, konnte sich der erstankommende Atemschutztrupp auf die Brandbekämpfung konzentrieren. Nachdem der Brand rasch unter Kontrolle gebracht werden konnte, wurde ein Zugang über die Garage geschaffen. In weiterer Folge wurde der Atemschutztrupp der Betriebsfeuerwehr für Nachlöscharbeiten, sowie zum Heraustragen des abgebrannten Brandgutes und zur Druckbelüftung eingesetzt. Im Einsatz standen RLFA-2000 Veitsch-Ort, LKWA Veitsch-Ort, MTFA Veitsch-Ort und KLFA Veitsch Werk mit insgesamt 23 Einsatzkräften. Weiters im Einsatz stand die Polizeiinspektion Veitsch.

Text: HBI Gernot Rechberger

Foto: BFVMZ/FF Veitsch
           

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen