Brand am Bauernhof

von | Jan 9, 2024 | Einsätze | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

TEAM FOTOKERSCHI.AT / DOMSBezirk Ried im Innkreis. Am 9. Jänner gegen 13.22 Uhr rückten die Einsatzkräfte zu einem Brand eines Gebäudes in Wippenham aus.Acht Feuerwehren wurden am Dienstag, 9. Jänner gegen zu einem Brand nach Wippenham alarmiert. Auf einem Bauernhof geriet ein landwirtschaftliches Gebäude in Brand. Die Brandursache ist laut ersten Informationen vor Ort noch unklar. Die Feuerwehr musste mit Atemschutz und Drehleiter den Brand bekämpfen. Dieser wurde jedoch schnell unter Kontrolle gebracht und somit verhindert, dass das gesamte Gebäude und der Bauernhof in Brand geraten. Im Einsatz standen Feuerwehren aus Wippenham, Ried, Mehrnbach, Gurten, Ampfenham, Blindenhofen, Senftenbach und Eitzing sowie die Polizei.

Acht Feuerwehren wurden am Dienstag, 9. Jänner gegen zu einem Brand nach Wippenham alarmiert. Auf einem Bauernhof geriet ein landwirtschaftliches Gebäude in Brand. Die Brandursache ist laut ersten Informationen vor Ort noch unklar. Die Feuerwehr musste mit Atemschutz und Drehleiter den Brand bekämpfen. Dieser wurde jedoch schnell unter Kontrolle gebracht und somit verhindert, dass das gesamte Gebäude und der Bauernhof in Brand geraten.
Im Einsatz standen Feuerwehren aus Wippenham, Ried, Mehrnbach, Gurten, Ampfenham, Blindenhofen, Senftenbach und Eitzing sowie die Polizei.

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen