Brand am Balkon

von | Mrz 7, 2022 | Einsätze | 0 Kommentare

Am 5. März 2022 um 15:42 Uhr wurde die FF Kuchl (Markt und LZ Jadorf) zu einem Brandeinsatz alarmiert. Ein Nachbar bemerkte den Rauch im Nebengebäude und betätige den Notruf 122. Bei einem Mehrparteienhaus in Garnei kam es zu einem Brand auf einem Balkon. Ein Atemschutztrupp konnte den Brand rasch mit einem Hochdruckrohr unter Kontrolle bringen und einen größeren Schaden bei dem Gebäude verhindern.

Stefan Vötter

www.polizei.gv.at:_ Am 05. März 2022, gegen 15.41 Uhr, bemerkte die Anrainerin eines Nachbarhauses auf einem Balkon im ersten Stock eines Mehrparteienhauses in Kuchl eine starke Rauchentwicklung und verständigte über Notruf die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Feuerwehr, welche mit sechs Fahrzeugen und 18 Mann ausrückte, loderten bereits Flammen vom Balkon. Der Brand konnte rasch gelöscht werden. Im Zuge der Brandermittlungen konnte festgestellt werden, dass der Brand mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit von Zigarettenresten, welche in einem Plastikeimer entsorgt worden waren, ausgegangen ist. Durch das rasche Einschreiten der Freiwilligen Feuerwehr Kuchl konnte ein Übergreifen des Brandes auf das Wohnobjekt verhindert werden. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt.

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen