Bergung eines Motorbootes – Sportboot im Hafen gekentert

von | Jun 3, 2024 | Einsätze | 0 Kommentare

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Die Freiwillige Feuerwehr Vichtenstein wurde am 02. Juni 2024 gegen 11:55 Uhr mit dem Einsatzstichtwort „Bergung Boot“ zu einem gekenterten Motorboot in den Sportboothafen Kasten alarmiert. Aus bislang unbekannter Ursache kam es zu einem Wassereintritt, welcher dazu führte, dass das knapp 10 Meter lange Motorboot teilweise auf seinem Liegeplatz versank.

  • auf facebook teilen
  • Pinterest
  • LinkedIn
  • Tumblr

Durch Einsatzleiter Gerhard Haderer wurde bereits bei der ersten Lageerkundung festgestellt, dass aus dem gekenterten Boot Betriebsmittel austraten. Die Freiwillige Feuerwehr Vichtenstein brachte umgehend auf einer Länge von ca. 100 Metern Ölsperren aus, um eine weitere Ausbreitung der Betriebsmittel und somit eine weitere Gefährdung der Umwelt zu verhindern. Die bereits ausgetreten Betriebsmittel konnten durch saug- und schwimmfähige Ölbindemittel für Gewässer rasch gebunden und so die Gefahr für die Umwelt reduziert werden. Die Einsatzleitung informiert unverzüglich den Bereitschaftsdient der Bezirkshauptmannschaft Schärding, welcher umgehend ein umweltkundiges Organ an die Einsatzstelle entsandte.

Für die Bergung des Motorbootes wurde durch den Einsatzleiter über die Landeswarnzentrale die Alarmierung der Krangruppe der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Ried im Innkreis, sowie der Tauchergruppe der Freiwilligen Feuerwehr Niederranna veranlasst. Das bereits in das Boot eingedrungene Wasser wurde mittels zweier Tauchpumpen abgepumpt, um eine Bergung mittels des Kranwagens zu ermöglichen.  In enger Zusammenarbeit der eingesetzten Feuerwehrtaucher und der Krangruppe konnte das gekenterte Boot rasch aus dem Wasser geborgen und auf einen geeigneten Anhängewagen verlastet werden.

www.bfksd.at

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen