Baumstämme brennen im Schloßpark

von | Jan 9, 2021 | Einsätze | 0 Kommentare

Am 9. Jänner wurde die Freiwillige Feuerwehr Laxenburg zu einem Flurbrand in den Schlosspark Laxenburg alarmiert.Bei unserer Ankunft standen zwei gefällte Baumstämme in Brand. Mittels einer Löschleitung vom Tanklöschfahrzeug wurde das Feuer rasch gelöscht. Vorhandene Glutnester wurden mittels Wärmebildkamera kontrolliert und ausgeräumt.

Die Freiwillige Feuerwehr Laxenburg stand mit drei Fahrzeugen und 24 Mann im Einsatz.

Christian Blei, LM

www.fflaxenburg.at

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen