Bahndamm brennt

von | Feb 22, 2020 | Einsätze | 0 Kommentare

Am Nachmittag des 20. Februar 2020 wurde die Feuerwehren Spital am Semmering, Steinhaus und Mürzzuschlag von der Bereichsalarmzentrale „Florian Mürzzuschlag“ zu mehreren Bahndamm- und Heckenbränden entlang der Südbahnstrecke zwischen Steinhaus und Mürzzuschlag alarmiert.

Die Brandstellen konnten durch die eingesetzten Feuerwehrkräfte mittels Vornahme von Löschleitungen sowie mit Hilfe von Schanzwerkzeug gelöscht und so eine weitere Ausbreitung verhindert werden.

Im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren Spital am Semmering, Steinhaus und Mürzzuschlag mit insgesamt 9 Fahrzeugen und 50 Einsatzkräften sowie die Österreichischen Bundesbahnen und die Polizei.

Text: OBI Wolfgang Wallner
Foto: BFVMZ/FF Spital a. S

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen