Auto in der Donau

von | Jan 12, 2022 | Einsätze | 0 Kommentare

Heute um 07:47 Uhr wurde die Feuerwehr Klosterneuburg gemeinsam mit der Feuerwehr Kritzendorf, Höflein, Korneuburg und der Berufsfeuerwehr Wien zu einem Großeinsatz (Pkw in der Donau) in Kritzendorf alarmiert. Nach einer Kontrolle durch die Taucher der Berufsfeuerwehr Wien konnte bestätigt werden das sich keine Person im Fahrzeug befindet. Das Fahrzeug wurde mit der Seilwinde ans Ufer gezogen und anschließend mit dem Kran der Feuerwehr Klosterneuburg geborgen. Nach zwei Stunden konnten alle Einsatzkräfte wieder einrücken. Die Feuerwehr Klosterneuburg stand mit 12 Mann und vier Fahrzeugen im Einsatz. 

Wiktor Horawa

Wiktor Horawa, SB 

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen