Alkoven: Drei Schwerverletzte

von | Jan 11, 2021 | Einsätze | 0 Kommentare

Zwei der drei Insaßen wurden bei dem Unfall schwer verletzt, von jeweils einem Notarzt versorgt und ins Krankenhaus begleitet. Die dritte, hinten sitzende Person wurde leicht verletzt. Unzählige Fahrzeugteile waren über hundert Meter im angrenzenden Grünstreifen verstreut und wurden von den Einsatzkräften der Feuerwehr entfernt. Der PKW wurde wieder auf die Reifen gedreht und an einem sicheren Platz abgestellt.

Die Eferdinger Bundesstraße war im Bereich Straß etwa 45 Minuten komplett und weitere 30 Minuten wechselseitig gesperrt.

Fotos & Bericht © FOTOKERSCHI.AT / BAYER

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen