Abgestürzter Bauarbeiter – Feuerwehr unterstützt Rotes Kreuz

von | Jan 29, 2022 | Einsätze | 0 Kommentare

Am Mittwoch wurde der 2.Zug der Feuerwehr Klosterneuburg um 11:20 Uhr zu einer Person in Notlage (Bauarbeiter abgestürzt) alarmiert. Ein Bauarbeiter stürzte vom Erdgeschoss in den Keller und zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu. Von der Feuerwehr Klosterneuburg wurde die Teleskopmastbühne in Stellung gebraucht, um den Bauarbeiter nach der Erstversorgung durchs Rote Kreuz aus dem Keller zu bergen. Dieser wurde danach dem Rettungsdienst zur weiteren Versorgung übergeben.

Die Feuerwehr Klosterneuburg stand mit 15 Mann und drei Fahrzeugen eine Stunde im Einsatz. 

Mit freundlichen Grüßen 

Abgestürzter Bauarbeiter – Feuerwehr unterstützt Rotes Kreuz +++

Am Mittwoch wurde der 2.Zug der Feuerwehr Klosterneuburg um 11:20 Uhr zu einer Person in Notlage (Bauarbeiter abgestürzt) alarmiert. Ein Bauarbeiter stürzte vom Erdgeschoss in den Keller und zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu. Von der Feuerwehr Klosterneuburg wurde die Teleskopmastbühne in Stellung gebraucht, um den Bauarbeiter nach der Erstversorgung durchs Rote Kreuz aus dem Keller zu bergen. Dieser wurde danach dem Rettungsdienst zur weiteren Versorgung übergeben.

Die Feuerwehr Klosterneuburg stand mit 15 Mann und drei Fahrzeugen eine Stunde im Einsatz. 

Wiktor Horawa

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen