Wohnhausbrand

von | Jun 22, 2018 | Uncategorized | 0 Kommentare

Durch eine weithin sichtbare Rauchsäule wurden zahlreiche Passanten auf einen Brand am Kesslerweg in Brunn am Gebirge aufmerksam und verständigten über Notruf 122 die Feuerwehr. Um 11:42 Uhr alarmierte der Disponent der Bezirksalarmzentrale Mödling die FF Brunn zum B3 Wohnhausbrand. Nach kürzester zeit rückte das erste voll besetzte Fahrzeug zum Einsatzort aus. Dort angekommen wurde eine in Vollbrand stehende Terrasse vorgefunden. Der Brand wurde anschließend von zwei Atemschutztrupps und mit einem C-Rohr bekämpft. Nach ca. 1 Stunde konnten die eingesetzten Kräfte wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Foto: BM Michael Inhof

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen