Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Wer ist online

Aktuell sind 264 Gäste und keine Mitglieder online

Werbung

Dräger Messstrategie

Nüßler - Gefahrgut-Ersteinsatz

Dr.-Ing. Hans-Dieter Nüßler, Gefahrgut-Ersteinsatz
Handbuch für Gefahrgut-Transport-Unfälle mit "MET© – Modell für Effekte mit toxischen Gasen"
7. Auflage 2009, 372 Seiten, Broschur mit Spiralbindung, ISBN 978-3-86897-023-4, Storck Verlag Hamburg, Pre
N____ler___Gefah_4b8d7d765ff46.gif
Verkaufspreis49,99 €
Beschreibung
Die ultrapraktische Gefahrgut-Sofortinfo für Einsatzleiter!
 
Die bearbeitete deutsche Fassung des nordamerikanischen „Emergency Response Guidebook“ (ERG) hilft Feuerwehrkräften und Polizei in den gefährlichsten ersten Minuten nach einem Gefahrgut-Unfall, die optimalen Ersteinsatzmaßnahmen zu treffen, bis ausgebildete Kräfte mit Spezialgerät vor Ort eintreffen.

Gefahrgut-Ersteinsatz“ ist bestechend in der einfachen, aber sicheren Handhabung, denn es führt über
 
  • die UN-Nummer (numerische Liste)
  • den deutschen Stoffnamen (alphabetische Liste)
  • das Gefahrgut-Kennzeichen (Label)
  • das Gefahrstoff- oder GHS-Symbol

schnell zum entsprechenden Merkblatt mit den Gefahren des Produktes, den taktischen Ersteinsatzmaßnahmen sowie Evakuierungsdistanzen und Erste-Hilfe-Informationen.
Die Hinweise zu den Sicherheitsabständen von Erdgaspipelines liefern ebenso wertvolle Einsatzhinweise wie die Farbkennzeichnung von Gasflaschen und Rohrleitungen.
Außerdem enthalten ist „MET© – Modell für Effekte mit toxischen Gasen“. Dieses Ausbreitungsschema für toxische Gase in freier Atmosphäre gibt die Giftwirkungen auf Menschen im Freien und in Gebäuden an.

Das „Emergency Response Guidebook – A guidebook for first responders during the initial phase of a dangerous goods/hazardous materials transportation incident“ (Ausgabe 2008 – PHH50-ERG2008) wird von Transport Canada sowie dem US-amerikanischen Verkehrsministerium herausgegeben. In Kanada, den USA und Mexiko sind seit der ersten Drucklegung rund 11 Millionen, im deutschsprachigen Raum bereits mehr als 70.000 Exemplare im Einsatz.

Da die Bezeichnungen und Zuordnungen der Stoffe den Regelungen einschlägiger Gremien unterworfen sind, hat jede Auflage dieses Handbuches nur für einen Zeitraum von rund 3 bis 4 Jahren volle Gültigkeit. Danach sind die jeweiligen Ergänzungen zu neuen Stoffen zu beachten.

Das aktuelle Heft

Neu: Heft 6/2017
 
84cover6 17
 
 

Suche

Werbung

Anmeldung für Abonnenten

nur mit gültigem Jahresabo möglich

Copyright © 2015 feuerwehrobjektiv.at