Fordern und Fördern | Führungspraxis für Feuerwehrleute

16.00

Jens-Peter Wilke, Fordern und Fördern – Führungspraxis für Feuerwehrleute, erschienen 2006, 185 mm x 115 mm x 9 mm, kartoniert
Preis zzgl. Versand

Kategorie:

Beschreibung

Führen macht Spaß, es kann aber auch eine große Last sein. Welcher Führungsstil ist der richtige? Warum macht jeder was er will? Wie bringe ich eine Besprechung zu einem positiven Ergebnis? Warum stimmt das Klima in der Gruppe nicht? Welche psychologischen Aspekte spielen im Einsatz eine Rolle? Wie löse ich Konflikte? Fragen, die viele Feuerwehrführungskräfte beschäftigen. In diesem Buch wird die Anwendbarkeit moderner Führungstechniken sowohl für den Bereich der Freiwilligen Feuerwehren als auch für den Bereich der Berufs- und Werkfeuerwehren mit zahlreichen praktischen Beispielen und Illustrationen verständlich erklärt.

Über die Autorin / den Autor / die Autoren

Dipl.-Verwaltungswirt Jens-Peter Wilke ist Regierungsamtmann bei der Berliner Feuerwehr und dort in der Öffentlichkeitsarbeit tätig.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fordern und Fördern | Führungspraxis für Feuerwehrleute“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen