Am 07.06.2018 gegen 07.45 Uhr wurden in Türnitz, ca. 130 m oberhalb der B 20 Schlägerungsarbeiten durchgeführt. Dazu wurde der Verkehr auf der Bundesstraße während der Arbeiten durch die Straßenmeisterei Lilienfeld angehalten. Durch die Arbeiten dürfte sich ein Felsbrocken gelöst haben, dieser rollte in einem schrägen Winkel auf die Fahrbahn und schlug auf der Fahrbahn, hinter der Absperrung, bei den bereits angehaltenen Fahrzeugen, ein.

Der 60-jährige Beifahrer des ersten angehaltenen Fahrzeuges, er befand bereits außerhalb des Fahrzeuges, sah den Fels den Hang herabkommen und wollte sich von diesem entfernen. Dabei wurde er von dem Felsbrocken gestreift und kam dabei auf der Fahrbahn zu Sturz. Er wurde bei dem Vorfall leicht verletzt und vom RK Traisental in das Landesklinikum Lilienfeld verbracht. Ein weiterer Insasse (56) dieses PKW`s befand sich auch bereits außerhalb des Fahrzeuges und lief von dem rund 1000kg schweren Felsbrocken weg. Dabei kam auch er zu Sturz und verletzte sich leicht. Er wurde anschließend ebenfalls in das Landesklinikum Lilienfeld verbracht. Die Beifahrerin (62) des zweiten angehaltenen Fahrzeuges sah den Fels ebenfalls kommen, stieg aus dem Fahrzeug aus um sich in Sicherheit zu bringen und stürzte dabei ebenfalls, wobei sie sich im Schulterbereich unbestimmten Grades verletzte. Sie wurde unter Notarztbegleitung in das Landesklinikum Lilienfeld eingeliefert.Der Felsbrocken schlug auf der Fahrbahn auf und in weiterer Folge an einem PKW welcher dadurch an der Front schwer beschädigt wurde. Das beschädigte Kfz war nicht mehr fahrtüchtig und musste von der FF Türnitz geborgen werden. Der Felsbrocken wurde von der Fahrbahn geschoben.

Die B 20 war während der Unfallerhebungs- und Aufräumungsarbeiten bis 09:30 Uhr gesperrt.

BFKDO LF – : FF Türnitz

 

 

 

 

Mit kameradschaftlichen Grüßen

 

 

HBI Christian Teis

BSB Öffentlichkeitsarbeit & Dokumentation

Chefredakteur www.bfkdo-lilienfeld

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen