Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Wer ist online

Aktuell sind 206 Gäste und keine Mitglieder online

Werbung

REAS 2017

PKW Vollbrand auf Autobahnrastplatz

Wenige Stunden vor der Eröffnung ihres Feuerwehrfestes mussten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neudorf zu einem Brandeinsatz auf einem Rastplatz der Südautobahn in Fahrtrichtung Wien ausrücken. Bei Ankunft der Feuerwehr stand der schwarze Citroen C5 mit Wiener Neustädter Kennzeichen bereits in Vollbrand, die Insassen blieben unverletzt. Das Feuer hatte bereits vom Motorraum auf den Fahrgastraum übergegriffen. Dies konnten auch die Löschversuche einer zufällig vorbeikommenden Rettungswagenbesatzung und ein Mitarbeiters eines Energieversorgungsunternehmens nicht verhindern.

Der Fahrzeugbrand wurde von der Feuerwehr mit einer C- Löschleitung bekämpft. Aufgrund der starken Rauchentwicklung erfolgten die Löscharbeiten unter umluftunabhängigem Atemschutz. Die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf stand mit fünf Fahrzeugen und 24 Mann im Einsatz.

 www.ff-wr-neudorf.at

Das aktuelle Heft

Neu: Heft 4/2017
 
82cover4 17
 
 

Suche

Werbung

Anmeldung für Abonnenten

nur mit gültigem Jahresabo möglich

Copyright © 2015 feuerwehrobjektiv.at