Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Wer ist online

Aktuell sind 247 Gäste und keine Mitglieder online

Werbung

Schwan gerettet

Im Trauner Augebiet hinter dem Oedter See wurde heute ein verletzter Schwan gesichtet und die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Traun hinzugezogen. Der Vogel wurde mit einem Netz höchst behutsam eingefangen und in der Folge der Tierrettung übergeben, welche sich nun um die weitere Versorgung des Tieres kümmert.


 
Foto: Oskar Reitberger
Florian Kollmann
Web: http://www.feuerwehr-traun.at

Das aktuelle Heft

Neu: Heft 8/2017
 
86cover8 17
 
 

Suche

Werbung

Anmeldung für Abonnenten

nur mit gültigem Jahresabo möglich

Copyright © 2015 feuerwehrobjektiv.at