Aktuelles


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

NÖ Landes-Feuerwehrschule wird zum NÖ Feuerwehr- und Sicherheitszentrum

Neue Ausrichtung in der Positionierung und klare Zuständigkeiten in der Ausbildung

Über 1.000 Kurse mit 23.400 Teilnehmern wurden im Zuge der Feuerwehrausbildung in der Landes-Feuerwehrschule Tulln im Jahr 2018 abgehalten. Darüber hinaus nutzten im Vorjahr auch andere Organisationen wie beispielsweise Bundesheer, Polizei, EVN, Zivilschutzverband oder die UNO die Möglichkeit, in 113 Kursen mit 2.500 Teilnehmern das Gelände in Tulln für Übungszwecke und Weiterbildung.

mehr lesen…

Conrad Dietrich Magirus Award 2019

Feuerwehr São Paulo wird „Internationales Feuerwehrteam des Jahres 2018“ . Feuerwehren aus aller Welt strömten am Freitagabend in das Congress Centrum Ulm. Zum sechsten Mal in Folge wurde hier der Conrad Dietrich Magirus Award, auch bekannt als der „Oscar der Feuerwehrbranche“, vergeben. Freuen durfte sich in diesem Jahr die Feuerwehr São Paulo, die für ihren Einsatz bei einem Hochhausbrand als „Internationales Feuerwehrteam des Jahres 2018“ ausgezeichnet wurde. Zu den internationalen Top 3 darf sich auch die Feuerwehr Prag zählen, die sich mit einem Brand in einem historischen Hotel beworben hatte sowie die Feuerwehr Mexiko City, die für ihren Erdbebeneinsatz geehrt wurde. Den Titel „Nationales Feuerwehrteam des Jahres 2018“ erhielt die Freiwillige Feuerwehr Treuenbrietzen, die ihren Einsatz bei dem größten Waldbrand in der Geschichte Brandenburgs eingereicht hatte. Der Sonderpreis für soziales Engagement ging ebenfalls an ein deutsches Team: Die Freiwillige Feuerwehr Waltershausen bekam die Auszeichnung für ihren 100 km Spendenmarsch.

mehr lesen…

Fachtagung 2019 – Facts

Noch ein Monat: die Vorarbeiten laufen, die kommende Ausgabe 2 von FEUERwehrOBJEKTIV widmet sich ebenso dem Thema wie unser Web-Auftritt. Das Programm erhält – gerade was die aufwendigen Gesprächsrunden am Nachmittag betrifft – seinen Feinschliff. Ebenso arbeiten wir an der Ausstellung: indoor sind wir ziemlich „voll“, im Freigelände gibt es eine gewaltige Anzahl an unterschiedlichsten Fahrzeugen – vom MTF bis zu „sehr großen Lösungen“. Man darf gespannt sein. Anmeldung für die Tagung ist natürlich weiterhin möglich, die Ausstellung ist zwischen 09.00 Uhr und 16.30 Uhr frei zugänglich. Mehr in Kürze!

mehr lesen…

Fachtagungs-News 2: Fahrzeuge von Keller

Die Firma aus dem niederösterreichsichen Harmannsdorf-Rückersdorf hat vier echte Hingucker zu präentieren: „SONDERLÖSUNGEN, so wie unsere Kunden sie wünschen!

FF Ravelsbach … Mannschaftstransportfahrzeug:
Ford Custom Variobus  *   Signalanlage & Batterieerhaltung  *   Platzsparende Schreibmöglichkeit  *   Heckausstattung mit Platzierung der Ausrüstungsgegenstände

mehr lesen…

Tragkraftspritzenfahrzeug auf MAN TGE

Die ZIEGLER-Gruppe liefert das erste Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) auf dem neuen MAN TGE Fahrgestell aus. Das Fahrzeug wurde im Produktionswerk von ZIEGLER-Rendsburg gefertigt und am 15. Februar 2019 an die Freiwillige Feuerwehr Singenbach übergeben. Die ZIEGLER-Gruppe ist somit Vorreiter beim Aufbau eines TSF auf einem MAN TGE-Fahrgestell. Natürlich bringt der Aufbau auf ein relativ neues und in der Feuerwehrbranche unbekanntes Fahrgestell auch immer gewissen Herausforderungen mit sich. Durch das patentierte ALPAS-Aufbausystem hat ZIEGLER aber auch hier die optimale Lösung. Durch die modulare Bauweise bietet der Gerätekoffer auch auf dem MAN TGE-Fahrgestell die bestmögliche Raumnutzung.

mehr lesen…

Fachtagungs-News 1: Brandschutzbedarf

In 40 Tagen ist es soweit: die 12. Fachtagung von FEUErwehrOBJEKTIV! Ab heute gibt es täglich die wichtigsten Facts und Highlights des Tages. Nr 1.: Der Brandschutzbedarf. Einsatzgebiet, demokrafischer Wandel, neue Gefahrenpotentiale, aber auch: Personalsituation der Feuerwehr und eine zeitgemäße Ausrüstung… Fragen über Fragen. Wir versuchen ein paar Antworten zu geben. Interessiert: jetzt anmelden

mehr lesen…

Villach-Land: Begeisterung beim Wissenstest

Von der Ersten Löschhilfe, dem Feuerwehrfunk, der Gerätelehre und der Organisation bis hin zur praktischen Handhabung von feuerwehrtechnischen Geräten erstreckt sich die breit gefächerte Ausbildung unserer Jugendlichen. Die Jugendlichen durchlaufen über 5 Jahre eine sehr interessante und an die Jugendlichen angepasste Feuerwehrausbildung, um sich auf den Dienst am Nächsten vorzubereiten

mehr lesen…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

NÖ Landes-Feuerwehrschule wird zum NÖ Feuerwehr- und Sicherheitszentrum

Neue Ausrichtung in der Positionierung und klare Zuständigkeiten in der Ausbildung

Über 1.000 Kurse mit 23.400 Teilnehmern wurden im Zuge der Feuerwehrausbildung in der Landes-Feuerwehrschule Tulln im Jahr 2018 abgehalten. Darüber hinaus nutzten im Vorjahr auch andere Organisationen wie beispielsweise Bundesheer, Polizei, EVN, Zivilschutzverband oder die UNO die Möglichkeit, in 113 Kursen mit 2.500 Teilnehmern das Gelände in Tulln für Übungszwecke und Weiterbildung.

mehr lesen…

Conrad Dietrich Magirus Award 2019

Feuerwehr São Paulo wird „Internationales Feuerwehrteam des Jahres 2018“ . Feuerwehren aus aller Welt strömten am Freitagabend in das Congress Centrum Ulm. Zum sechsten Mal in Folge wurde hier der Conrad Dietrich Magirus Award, auch bekannt als der „Oscar der Feuerwehrbranche“, vergeben. Freuen durfte sich in diesem Jahr die Feuerwehr São Paulo, die für ihren Einsatz bei einem Hochhausbrand als „Internationales Feuerwehrteam des Jahres 2018“ ausgezeichnet wurde. Zu den internationalen Top 3 darf sich auch die Feuerwehr Prag zählen, die sich mit einem Brand in einem historischen Hotel beworben hatte sowie die Feuerwehr Mexiko City, die für ihren Erdbebeneinsatz geehrt wurde. Den Titel „Nationales Feuerwehrteam des Jahres 2018“ erhielt die Freiwillige Feuerwehr Treuenbrietzen, die ihren Einsatz bei dem größten Waldbrand in der Geschichte Brandenburgs eingereicht hatte. Der Sonderpreis für soziales Engagement ging ebenfalls an ein deutsches Team: Die Freiwillige Feuerwehr Waltershausen bekam die Auszeichnung für ihren 100 km Spendenmarsch.

mehr lesen…

Fachtagung 2019 – Facts

Noch ein Monat: die Vorarbeiten laufen, die kommende Ausgabe 2 von FEUERwehrOBJEKTIV widmet sich ebenso dem Thema wie unser Web-Auftritt. Das Programm erhält – gerade was die aufwendigen Gesprächsrunden am Nachmittag betrifft – seinen Feinschliff. Ebenso arbeiten wir an der Ausstellung: indoor sind wir ziemlich „voll“, im Freigelände gibt es eine gewaltige Anzahl an unterschiedlichsten Fahrzeugen – vom MTF bis zu „sehr großen Lösungen“. Man darf gespannt sein. Anmeldung für die Tagung ist natürlich weiterhin möglich, die Ausstellung ist zwischen 09.00 Uhr und 16.30 Uhr frei zugänglich. Mehr in Kürze!

mehr lesen…

Fachtagungs-News 2: Fahrzeuge von Keller

Die Firma aus dem niederösterreichsichen Harmannsdorf-Rückersdorf hat vier echte Hingucker zu präentieren: „SONDERLÖSUNGEN, so wie unsere Kunden sie wünschen!

FF Ravelsbach … Mannschaftstransportfahrzeug:
Ford Custom Variobus  *   Signalanlage & Batterieerhaltung  *   Platzsparende Schreibmöglichkeit  *   Heckausstattung mit Platzierung der Ausrüstungsgegenstände

mehr lesen…

Tragkraftspritzenfahrzeug auf MAN TGE

Die ZIEGLER-Gruppe liefert das erste Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) auf dem neuen MAN TGE Fahrgestell aus. Das Fahrzeug wurde im Produktionswerk von ZIEGLER-Rendsburg gefertigt und am 15. Februar 2019 an die Freiwillige Feuerwehr Singenbach übergeben. Die ZIEGLER-Gruppe ist somit Vorreiter beim Aufbau eines TSF auf einem MAN TGE-Fahrgestell. Natürlich bringt der Aufbau auf ein relativ neues und in der Feuerwehrbranche unbekanntes Fahrgestell auch immer gewissen Herausforderungen mit sich. Durch das patentierte ALPAS-Aufbausystem hat ZIEGLER aber auch hier die optimale Lösung. Durch die modulare Bauweise bietet der Gerätekoffer auch auf dem MAN TGE-Fahrgestell die bestmögliche Raumnutzung.

mehr lesen…

Fachtagungs-News 1: Brandschutzbedarf

In 40 Tagen ist es soweit: die 12. Fachtagung von FEUErwehrOBJEKTIV! Ab heute gibt es täglich die wichtigsten Facts und Highlights des Tages. Nr 1.: Der Brandschutzbedarf. Einsatzgebiet, demokrafischer Wandel, neue Gefahrenpotentiale, aber auch: Personalsituation der Feuerwehr und eine zeitgemäße Ausrüstung… Fragen über Fragen. Wir versuchen ein paar Antworten zu geben. Interessiert: jetzt anmelden

mehr lesen…

Villach-Land: Begeisterung beim Wissenstest

Von der Ersten Löschhilfe, dem Feuerwehrfunk, der Gerätelehre und der Organisation bis hin zur praktischen Handhabung von feuerwehrtechnischen Geräten erstreckt sich die breit gefächerte Ausbildung unserer Jugendlichen. Die Jugendlichen durchlaufen über 5 Jahre eine sehr interessante und an die Jugendlichen angepasste Feuerwehrausbildung, um sich auf den Dienst am Nächsten vorzubereiten

mehr lesen…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen